Zentrum für Kultur und Begegnung

Them Fleurs und Rob Rillon & The Band

THEM FLEURS sind in allen Gängen unterwegs. In den Songs spiegeln sich Einflüsse aus Rock, Singer-Songwriting, Punk, Pop und vielem mehr. Sie vereinen in diesem Mix, was sie live seit jeher auszeichnet: Hallende Gitarren + sphärische Tastenklänge + laute und rhythmische Parts = der eigene THEM FLEURS-Sound. Und der wird jeweils überraschend und mit viel Wucht live umgesetzt.
ROB RILLON & THE BAND spielen in ihrem Programm einen Querschnitt der Songs, die von Dylan zwischen 1966 und 1978 geschrieben wurden. Mit viel Respekt vor dem Original und den jeweiligen Einflüssen ihrer eigenen Herkunft erzeugen sie ein einzigartiges Klanguniversum das groß genug ist, um den Deutungsinhalten Dylans keine Grenzen zu setzen.
www.themfleurs.ch

Freitag, 11. Oktober 2019
VvK: € 12,00* AK: € 15,00

* zzgl. VVK-Gebühren

Zurück