Zentrum für Kultur und Begegnung

Chor Royal

Ohne Begleitung und nur mit der Macht der Stimme erzeugen die 16 Sängerinnen und Sänger eine Stimmung auf kleinen und großen Bühnen, die das Publikum von den Stühlen reißt. Mit fetzigen, teilweise achtstimmigen Stücken und einer Human Beatbox wissen die Jungs und Mädels von Chor Royal zu begeistern. Der A-Capella-Chor legt sich dabei nicht auf eine Stilrichtung fest. Neben Rock-Klassikern wie „Don’t stop me now“ gibt es aktuelle Titel wie „Sound of Silence“ im Stile von Disturbed oder ein Volkslieder-Medley. Chor Royal spricht die ganze Gefühlspalette an, von mitreißender Show, über witzig bis Gänsehaut. Manchmal gibt es keine passenden Noten, dann arrangiert Chorleiter Jochen Thurn seinem Chor selbst ein Musikstück. Chor Royal macht aus jedem Titel etwas Besonderes. Zufrieden ist man erst, wenn der Song einen echt „royalen“ Klang hat.
www.chor-royal.com

Samstag, 23. Mai 2020

VvK: € 8,00 AK: € 10,00

Zurück