Zentrum für Kultur und Begegnung

Gastronomie und Corona

Aktuelle Regelungen zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2

Das Team des fideljo freut sich auf seine Gäste im Café- und Restaurantbetrieb, der jedoch einige wenige coronabedingte Regelungen mit sich bringt. Die Öffnungszeiten sind aktuell wie folgt:

Öffnungszeiten:

  • Samstag und Sonntag, 9 – 17 Uhr: 
    Von 9 – 13 Uhr gibt es Frühstück. Von 12 bis 14:30 Uhr gibt es eine kleine Karte mit diversen Pizzen, Pasta und Salaten. Zusätzlich sind am Nachmittag Kaffee und Kuchen im Angebot.
  • Montag bis Freitag, 9 – 13 Uhr: Kioskbetrieb
    Von 9 – 11:30 Uhr sind To-go-Betrieb und Vor-Ort-Essen im fideljo möglich. Von 11:30 – 13 Uhr ist lediglich To-go-Betrieb möglich, da das fideljo dann für den Kantinenbetrieb reserviert ist.

Für den Aufenthalt im fideljo gelten derzeit folgende Bedingungen (Stand: 16. August 2021):

  • Gäste müssen beim Aufenthalt im Innenraum einen „3G-Nachweis“ (geimpft, genesen, negativi getestet) erbringen. Auch ist die Kontaktnachverfolgung (via Luca-App oder auf Papier) verpflichtend. Bei der Mitnahme von Speisen, z.B. Kuchen und Torten oder beim "Coffee-to-go", ist dies nicht erforderlich. Beim Aufenthalt auf der Terrasse entfällt der "3G-Nachweis", die Kontaktnachverfolgung ist auch hier erforderlich.
  • Keine Kontaktbeschränkungen: Gäste können im Innenraum frei ihren Sitzplatz/Tisch wählen und mit anderen Personen beliebig zusammensitzen.
  • Private Veranstaltungen wie Geburtstage, Hochzeiten etc. im Innenraum sind für Geimpfte, Genesene und Getestete („3G-Nachweis“) ohne Personenzahlbeschränkung möglich. Die Kontaktnachverfolgung (via Luca-App oder auf Papier) ist auch hier verpflichtend.

Bitte beachten Sie die stets die jeweils gültige Corona-Verordnung des Landes